Link verschicken   Drucken
 

Köche können sich bewerben Kartoffelsuppenwettbewerb 2018 am 15. September 2018

23.07.2018

Eine Kartoffelsuppe erlebt im Herbst oder Winter ihren Höhepunkt, ist aber das ganze Jahr über beliebt. Sie ist fast auf jeder Speisekarte zu finden. Für die Zubereitung der Suppe gibt es verschiedene Rezepte und ist regional sehr unterschiedlich. Anlässlich des 25. Genthiner Kartoffelfestes vom 14. bis 16. September steht der beliebte Wettbewerb auf dem Programm. Am 15. September werden die Juroren die sättigende Aufgabe haben, die/den Kartoffelsuppenkönig/in 2018 zu küren. Dabei müssen sie sich durch alle abgegebenen Suppen durchkosten. Die Köche aus Restaurants, Gaststätten und anderen Einrichtungen im Jerichower Land sind zum Mitmachen herzlich eingeladen. Ich hoffe auf eine rege Teilnahme, angesichts des Jubiläums des Volksfestes. Es soll eine klassische Kartoffelsuppe sein, wobei der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind, was Gemüseeinlagen, Kräuter und Gewürze anbelangt.

 

Anmeldungen nimmt die Stadt Genthin, Fachbereich Verwaltung/Bürgerservice, telefonisch unter 03933/ 876-304 bis zum 3. September entgegen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Köche können sich bewerben Kartoffelsuppenwettbewerb 2018 am 15. September 2018